Sailor R1119

Ein professioneller Kurzwelle Empfänger für AM und USB aus Dänemark. Der R1119 empfängt ab 10 kHz - 30 MHz. Man kann also Langwelle, Mittelwelle und Kurzwelle damit hören. Allerdings kann das Gerät kein LSB. Es gibt jedoch eine Software für den Windows PC, die das umwandelt. So kann man dann auch Amateurfunk unter 10 MHz verständlich hören.

Ein Profigerät

Als Jörg Haase das Gerät zur Reparatur hatte, konnte er seine Freude für den professionellen Aufbau des Gerätes nicht verbergen...

youtube-video

Das Netzteil war defekt aber nach einer professionellen Analyse wurden von ihm alle nötigen Bauteile ausgetauscht und vorsichtshalber noch einige mehr. Das war ein großer Zeitaufwand, für den ich mich herzlich bedanke.

Bedienung

Es bereitet viel Freude mit dem schönen, schweren Schwungrad durch die Frequenzen zu kurbeln. Aber bevor es los geht, muss man ein paar Schritte erledigen.

  • Gerät einschalten
  • Frequenz eingeben
  • Den "Noise Generator" Knopf drücken
  • Den "RF Tune" Knopf drehen, bis die Signalstärke ein Maximum erreicht
  • Den "." (Dezimalpunkt) drücken, um das Frequenzrad freizugeben.

Wenn du eine neue Frequenz eingeben möchtest, musst du erst auf "C" drücken. Dann geht das Spiel wieder von vorne los...

LSB Empfang

Der R1119 kann AM und USB. Aber wenn du z.B. Amateurfunk unter 10 MHz in LSB hören möchtest, geht das trotzdem mit deinem Windows PC. Installiere dazu die kostenlose Software "VoiceInvert" und es geht.

Download Voice Invert ► Link oder Direktlink

Video 33 Minuten Kurzwelle

youtube-video

Video Test nach Reparatur

Nachdem Jörg mir das Gerät repariert hatte, mache ich einen ersten Test...

youtube-video

Video MLA-30

Wie gut empfängt der Sailor R1119 mit einer MLA-30 Loop Antenne?

youtube-video

© by Richy Schley, 2021 - 2022. All Rights Reserved. Built with Typemill.