Jetzt wirds ernst!

Im April 2012 war also mein TÜV Termin. Ich war ganz schön aufgeregt, da ja mein Renault Rapid immerhin schon 21 Jahre alt ist. Der F40 Baujahr 1991 hatte eigentlich keine mir bekannten Mängel aber trotzdem war ich unsicher, was die Herren TÜV Prüfer finden könnten. Interessiert an einem günstigen gebrauchten Kastenwagen?

Zunächst wurden die Bremsen und Stoßdämpfer geprüft. Dann wurde das Auto auf die Hebebühne gefahren und die Prüfer leuchteten, rüttelten an den Rädern, Kabeln und Schläuchen. Und dann tuschelten sie.

Ich mischte mich dezent in das Gespräch ein, indem ich fragte "was ist denn das da?". Einer der Prüfer wandte sich an mich und meinte "das Auto ist in einem recht guten Zustand für sein Alter".

Renault Rapid tüv 2012

Dann wurde die Motorhaube geöffnet und die Abgasuntersuchung begann, indem vor den Auspuff ein dicker Schlauch geschoben wurde. Der Prüfer gab die Daten des Fahrzeugs ein und sah auf den Messinstrumenten der Software die Abgaswerte. Leider wollte die Leerlaufdrehzahl nicht unter 1400 Umdrehungen gehen. Vorgeschrieben sind jedoch ca. 800 Umdrehungen. Dann war noch das Abblendlicht zu tief und das Glas des Nebelscheinwerfers hatte ein kleines Loch.

Renault Rapid TÜV Mängel

Alles in allem war das Ergebnis doch zufriedenstellend, denn die kleinen Mängel konnte ich schnell beheben. Das Abblendlicht ein bißchen höher (lange Schrauben an den Schweinwerfern im Motorraum), den Leerlauf langsamer (Einstellschraube rechts am Vergaser) und eine neue Schlußleuchte links (15 € gebraucht vom Schrotthändler). Beim Einstellen des Leerlaufes fiel auf, dass der Luftfilter dicht war, denn beim Draufsetzen auf den Vergaser ging die Drehzahl deutlich nach oben. Also noch einen neuen Luftfilter beim Renault-Händler für 20 Euro gekauft. Am nächsten Tag war er da und dann fuhr ich zur Nachuntersuchung nochmals zum TÜV.

Renault Rapid Luftfilter AA13

Der Luftfilter "AA13" für den Renault Rapid ist leider verschweißt und muss komplett erneuert werden.

Renault Rapid TÜV Nachuntersuchung

Die Nachuntersuchung beim TÜV ging dann recht flott. Der Abgaswert sank durch den langsamen Leerlauf deutlich unter den geforderten Wert von 0,2 auf 0,08. Das Licht war in Ordnung, die Rückleuchte neu.

Renault Rapid TÜV neu

Geschafft! TÜV neu bis April 2014! Mann war ich froh 

TÜV Kosten Hauptuntersuchung Nachuntersuchung

80,75 Euro für die Hauptuntersuchung, 20 Euro für die Nachuntersuchung.

Renault Rapid Reifen neu

Dann gabs noch einen Satz neue Reifen (145/80 R13) von A.T.U für 210 Euro. Jetzt fährt sich das Auto wie neu und hat 2 Jahre TÜV. Wahnsinn!