Richy Schley

Ladekabel montieren Honda SH125i

Menu
K

Unterwegs Akkus laden

Um unterwegs mit der "Honda SH 125i" unabhängig von Steckdosen zu sein habe ich ein Kabel zur Batterie verlegt, was ziemlich einfach ist. Kosten inkl. Spannungswandler ca. 50 Euro. Ich kann so während der Fahrt Kamera-Akkus, den Rasierer oder was auch immer aufladen. Was man alles braucht:

  • zweiadriges Kabel ca. 1 Meter
  • 1 12V Autobuchse, Kfz-Buchse
  • 1 Filmdose (gegen Feuchtigkeit)
  • etwas Textilklebeband
  • 1 10 A Sicherung mit Halterung zum Zwischenschalten
  • 2 Kabelösen 6mm
  • 1 Futterring aus Gummi 6mm (als Stopper)
  • Spannungswandler 100W (12V / 220V)

Ich habe das gesamte Zubehör in einem Elektronik Fachhandel gekauft (Zimmermann). Zunächst lötest du das markierte Kabel (eines ist markiert, das andere nicht) an der mittleren Lötstelle der 12V Autobuchse an (Pluspol). An die andere Lötstelle lötest du das andere Kabel (Minuspol). Setze die Sicherungshalterung zwischen das Kabel mit der Markierung. Ziehe nun den Futterring über das Kabel auf ca. 60 cm.

Kfz Spannungswandler 100W bei Ebay

Kfz Buchse bei Ebay

Dann klappst du die Sitzbank hoch und löst die beiden Schrauben der Batterieabdeckung. Erweitere die Bohrung im Helmfach um ca. 2 mm mit einer Rundfeile und schaue von unten hinein, damit du nicht versehentlich etwas zerstörst!

Führe nun das Kabel durch das Loch und klemme die Kabelösen dran. Das markierte Kabel kommt an den Pluspol, das andere an den Minuspol. Ziehe jetzt den Futterring so weit, dass das Kabel im Motorraum nicht zu locker rumschlackert. Jetzt schraube die Abdeckung wieder an und deine Ladestation ist fertig. Jetzt kannst du während der Fahrt (Lichtmaschine muss beim Laden laufen!) deine Akkus laden. Falls du kein 12V Ladegrät mit Autobuchse hast besorge dir noch einen Spannungswandler (12V / 220V). Er sollte aber maximal 100W leisten. Stärkere Spannungswandler haben eine zu große Belastung für Lichtmaschine und Akku.

Ich habe als erstes meinen kleinen Fernseher aufgeladen und er war nach 90 Minuten rumfahren aufgeladen.

Futterring Gummi

Das ist der Futterring aus Gummi, der das Durchrutschen des Kabels verhindert.

sicherung halterung

Die 10 Ampere Sicherung mit Halterung sollte man unbedingt zwischenschalten, damit der Roller nicht abbrennt ;-)

Roller 12V Ladekabel

Das Kabel wird am Akku montiert

Roller 12V Ladebuchse

Die 12V Autobuchse wird mit etwas Klebeband umwickelt...

Roller 12V Autobuchse Filmdose

... damit die Filmdose sicher sitzt.

spannungswandler 100 watt 12v 220v

Der Spannungswandler für 220V Geräte bzw. Ladegeräte sollte max. 100 Watt haben.


Teleskope, Ferngläser, Mikroskope, Adapter und sowas kriegt man im ...
Teleskop bei Astroshop