Menu
K

Die Illusion der Geschwindigkeit

Diese Fotos habe ich mit der Lumix GF1 gemacht. Mit dem Zoom Effekt kann man ganz einfach die Aufmerksamkeit auf ein bestimmtes Ziel im Bild lenken und eine Art "Trichter-Effekt" erreichen. Dazu braucht man

  • eine Kamera, bei der man den Zoom am Objektiv schnell verstellen kann
  • eine ziemlich lange Belichtungszeit von ca. 1/10 Sekunde.
  • Damit die Belichtungszeit länger wird, kann man den ISO Wert ziemlich niedrig wählen
  • und eine hohe Blendenzahl wählen. 

Dann abdrücken und den Zoomring am Objektiv schnell von Weitwinkel auf Tele drehen. Die Drehgeschwindigkeit muss man experimentell ausprobieren. Nicht jeder Versuch gelingt. Das Verhältnis lag bei mir bei ca. 10:1. Von 10 Aufnahmen gelang also nur eine ;-) Aber da wir ja keine Filme zu kaufen brauchen ist es egal... Als Bildbearbeitungs Programm habe ich Photoshop Elements 8 benutzt.

Es ist wichtig ein zentrales Objekt in der Mitte anzuvisieren. In diesem Fall der Mann mit der hellen Jacke.

Zoom Effekt alter Mann

Durch erhöhen der Sättigung wirkt der Zoom Effekt lebendiger und dramatischer...

Zoom Effekt Karussell

Das zentrale Objekt sollte einen guten Kontrast zum Rest des Bildes haben...

Zoom Effekt rot Frau


Teleskope, Ferngläser, Mikroskope, Adapter und sowas kriegt man im ...
Teleskop bei Astroshop