100% scharf!

Die "Lumix GF1" hat einen sehr schnellen und präzisen Autofokus, der auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen sehr gut scharf stellt. Viel besser als die "Canon G10" es kann. Trotzdem möchte ich manchmal ganz sicher gehen, dass auch wirklich das scharf ist, was scharf sein soll. Ich traue der Elektronik schließlich nicht grenzenlos ;-) Und außerdem benutze ich sehr gerne alte lichtstarke Objektive ohne Autofokus.

Mit dem Druck auf den "AF/MF" Knopf wechselt man zum manuellen Fokussieren und bestätigt mit einem Druck auf "Menu/Set". Dann dreht man am Fokussierring des Objektivs und sofort wechselt das Display in eine extreme Vergrößerung (abschaltbar, justierbar). So kann man mit Blick auf die Details exakt scharf stellen. Finde ich großartig :-) Außerdem kann man mit dem Drehrad rechts oben die Vergrößerung regulieren.

Lumix GF1 manuell scharf stellen

Lumix GF1 manueller Fokus