Das klappt sehr gut!

Es gibt ja inzwischen Kameras, die automatisch ein Panoramabild durch "ziehen" erstellen aber die Ergebnisse sind meist voller Überlappungsfehler. Nicht so bei der "Lumix FT1" mit der beiliegenden Software "Panorama Maker 4". Man schaltet dazu beim Fotografieren in den "Panorama Modus" (Drehrad "SCN") und macht drei Fotos oder mehr. Dabei hilft einem die Kamera die richtigen Überlappungen zu finden. Das geht einfach und man muss die Stellen nicht exakt treffen.

Dann zuhause lädt man die (in meinem Fall 3) Bilder in den "Panorama Maker" und muss nur bestätigen, dass die Reihenfolge richtig ist, bzw. kann diese noch ändern. Man kann wählen zwischen

  • horizontales Panorama
  • vertikales Panorama
  • 360° Panorama

Lumix FT1 Panorama Maker

Horizontales Panorama. Hier legt man nur die Reihenfolge fest. Durch Klicken auf "Zusammenfügen" werden die Bilder zu einem verschmolzen.

Lumix FT1 Panorama zusammen fügen

In der Vorschau kann man durch Hineinzoomen prüfen, ob das Zusammenfügen der Bilder geklappt hat. Ich habe keinen Fehler gefunden...

Panorama Bild

Das fertige Bild zeigt keine Fehler. Einfach perfekt! Bild in voller Auflösung ansehen!