Richy Schley

Computer PC Probleme

Menu
K

Was ist denn nun schon wieder??

Seit es Computer (besonders Windows PCs) gibt scheint es normal zu sein, dass diese nicht immer funktionieren. Und die Ursache für das Problem zu finden ist manchmal gar nicht so einfach, manchmal jedoch auch sehr einfach.  Deshalb sollte man bei der Problemlösung immer "von unten" anfangen. Nach dem Motto "ist der Stecker drin?!" sich Schicht für Schicht nach oben vorarbeiten spart am Ende die meiste Zeit, da man sich sonst schnell verzettelt

Aber eine Lösung gibt es immer 

In den Unterkategorien findest du Lösungen zu Computerproblemen, die mir selbst passiert sind. Oder benutze die Seitensuche. 

Einst rief mich eine Kundin an und meinte "meine Tastatur ist plötzlich kaputt, obwohl sie vorhin noch ging!!". Ich musste innerlich lächeln, weil mir so etwas auch schon mal passiert war. Ich fragte sie "haben Sie irgend etwas am Computer gebastelt?" und sie "ich habe vorhin meinen neuen Monitor angeschlossen...". Die Gute war beim Hantieren mit den Kabeln gegen den Stecker der Tastatur gekommen und hatte ihn schräg herausgeschoben. So bekam diese keinen Kontakt mehr und war scheinbar "tot".

keine Panik

Das hat nichts mit "doof" zu tun, sondern es ist einfach nicht jedermanns Sache analytisch und forschend Schritt für Schritt vor zu gehen. Außerdem verzerren unsere Emotionen eventuell die Situation zusätzlich. Die Dame hatte bestimmt viele andere Qualitäten und war sicherlich hochintelligent aber es gibt mehrere Gründe für eine mangelnde Analyse.

  • es sind nicht alle technischen Informationen bekannt
  • es werden nicht alle technischen Informationen berücksichtigt
  • zwischen den technischen Informationen kann kein Zusammenhang erkannt werden
  • oder es ist einem schlicht zu mühsam sein Gehirn zu benutzen



Teleskope, Ferngläser, Mikroskope, Adapter und sowas kriegt man im ...
Teleskop bei Astroshop